Hinweis auf die Ausstellung “Flucht” des aus Armenien geflohenen Künstlers Andranik Bagdasaryan;
In seinen Werken setzt sich Andranik Bagdasaryan zum einen mit der Vertreibung und dem Völkermord an den Armeniern im 1. Weltkrieg auseinander, zum anderen mit seiner eigenen Flucht aus Armenien und seiner Situation als Asylbewerber in Deutschland heute.
Einführungsvortrag am 2.9. von Dr. Mechthild Klingenburg-Vogel.