Lade Veranstaltungen

Dieses Filmprojekt, in Form eines 40-minütigen Dokumentarfilms, beschreibt in wunderbarer und authentischer Weise wie durch eine Patenschaftsbeziehung ein syrischer Flüchtling hier in Deutschland seinen Weg gefunden hat. Freiheit muss man lernen sagt er.

Zu dieser „Premiere“ ist der Freundeskreis Frieden/Flüchtlinge eingeladen.

Anmeldung bist zum 10.5. bei
Christian-Albrecht Schnarke
Tel. 0431 /311826 oder 0172 / 2710020
cschnarke@ki.tng.de

Einladung zur Filmvorführung First Line

Trailer auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=gnj-GnT11h8

 

Teilen Sie diesen Inhalt!