Lade Veranstaltungen

Die Türkische Gemeinde in Neumünster e.V. lädt alle herzlich zum Online-Vortrag und zur Diskussion „Gemeinsam gegen Rassismus sind wir stark“ ein.

Die Podiumsdiskussion wird durch Frau Angelika Beer ( ehem. MdB), Frau Elisabeth Dannenmann ( Projektleitung Interkulturelle Öffnung, AWO Landesverband SH e.V.), Herrn Prof. Dr. Hakki Keskin (ehem. MdB), Herrn Kenan Kolat (ehem. Bundesvorsitzender der Türkischen Gemeinde in Deutschland e.V.), Herrn Dr. Christof Ostheimer (Runder Tisch für Toleranz und Demokratie der Stadt Neumünster) durchgeführt.

Durch die Veranstaltung wird ein digitaler Raum geschaffen, um eine Podiumsdiskussion zu führen und mit Interessierten zum Thema Rassismus zu sprechen. Unter anderem werden die folgenden Fragen behandelt:

  • Ist Rassismus in Deutschland ein Problem?
  • Was kann man gegen Alltagsrassismus machen?
  • Wie können wir unsere Vielfalt leben?
  • Wie ist es möglich ungestört und friedlich miteinander zu leben?
  • Was muss für die Interkulturelle Öffnung getan werden?

Der Geigenspieler Herr Furkan Kemer wird die Veranstaltung mit Live-Musik begleiten.

Kontakt und Anmeldung: olga.leiber@tg-nms.de

Der Zugangscode wird nach der Anmeldung vor der Veranstaltung zugesandt.

Olga Leiber / Koordinierungs- und Fachstelle

Partnerschaft für Demokratie Neumünster