Lade Veranstaltungen

Der Erzählkünstler und Kinderbuchillustrator Mehrdad Zaeri erzählt ganz in persischer Tradition Geschichten, die wahr oder erfunden sind.

Mehrdad Zaeri wurde 1970 in Isfahan/Iran geboren. Mit 14 flüchtete er mit seinern Familie über die Türkei nach Deutschland. Als er 1992 sein Abitur machte, beschloss er, Künstler zu werden. Heute lebt und arbeitet Mehrdad Zaeri mit seiner Frau Christina Laube in Mannheim, macht seine Kunst und mag dieses Leben, das immer eine Überraschung in der Tasche hat.

Eintritt frei | In Zusammenarbeit mit der hospiz-initiative Kiel e.V.

https://literaturhaus-sh.de/programm/literaturkalender_sh.event.5115.html

Teilen Sie diesen Inhalt!