Lade Veranstaltungen

Hintergrund: Die Auswirkungen des Klimawandels wie Stürme, Überschwemmungen oder der Meeresspiegelanstieg und die damit verbundenen Umweltkrisen haben starken Einfluss auf die Menschheit und werfen Fragen nach einem gerechten Umgang mit den Folgen auf. Ein relativ kleiner und wohlhabender Teil der Weltbevölkerung beansprucht einen immer größeren Anteil der Ressourcen auf der Erde und verschmutzt und zerstört gleichzeitig wertvolle Lebensräume an Land und in den Weltmeeren. Betroffen sind oft diejenigen Gruppen, die am wenigsten für die Entwicklungen verantwortlich sind. Doch wie lässt sich ein gerechter Umgang etwa mit den Folgen der Klimaerwärmung oder der Ausbeutung von Ressourcen erreichen? Welchen Einfluss haben wir in Europa wie auch in Schleswig-Holstein?

Gäste sind die Fotografin Barbara Dombrowski, Humangeographin Prof. Dr. Silja Klepp, Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/ Die Grünen Luise Amtsberg und Johannes Grün von Brot für die Welt. Durch den Abend führt die Moderatorin und Journalistin Ann-Katrin Schröder. Die Veranstaltung ist als Hybridveranstaltung geplant (Änderungen sind jederzeit möglich und werden rechtzeitig mitgeteilt)

https://ocean-summit.de/portfolio-item/podiumsdiskussion-klimawandel-und-migration/

Teilen Sie diesen Inhalt!