Lade Veranstaltungen

Das „Bildungsfestival: Afrikatage-Kiel“ vereint in einem vielfältigen und interkulturellen
Programm Workshops, Vorträge, Lesungen und kulturelle Darbietungen
mit Beispielen zu Partnerschaft und Engagement rund um Nachhaltige Entwicklung
zwischen Afrika und Europa. Dadurch werden entwicklungspolitische Themen
und nachhaltige Lösungsansätze erlebbar gemacht.
Das Programm des Festivals wird von Gruppen, Vereinen und Einrichtungen gestaltet
und organisatorisch durch das BEI begleitet.

Teilen Sie diesen Inhalt!