Die Diakonie Sh und der Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V. haben die gemeinsame zweisprachige Broschüre “Informationen für afghanische Geflüchtete” nachdrucken lassen.
Das Heft gibt afghanischen Geflüchteten in leichter deutscher Sprache und in Dari Informationen rund um die Themen Asylverfahren (mit Hinweisen zu Klage und Asyl-Folgeantrag), Ausreisepflicht (mit Hinweisen zur Härtefallkommission und Beleiberecht bei Integrationsleistungen, Ausbildungsduldung) und freiwillige Ausreise sowie über Möglichkeiten der Beratung und Unterstützung.
Bezug: Die Broschüre kann (auch in größerer Anzahl zum Weiterverteilen) bestellt werden beim Flüchtlingsrat SH: office@frsh.de, T. 0431-735 000
Download:
https://www.frsh.de/fileadmin/pdf/Aktuelles/FINAL_Info_Afghanisthan.pdf